Welcome!

@CloudExpo Authors: Yeshim Deniz, Pat Romanski, Elizabeth White, Zakia Bouachraoui, Liz McMillan

News Feed Item

TMS startet OnConnect Managed Services

-- Neue APIs für die Datenlieferung und den Bilderdienst wird Innovationen bei Entwickler anregen, die moderne Unterhaltungsschnittstellen schaffen

CHICAGO, 29. November 2012 /PRNewswire/ -- TMS, der führende Anbieter von Entertainmentmetadaten hat kürzlich OnConnect Managed Services gestartet, eine neue DaaS-Plattform (Data as a Service), die einen leistungsfähigen Satz an Programmierschnittstellen (APIs) und einen Bilderdienst bietet.

Mit einem einfachen Zugriff auf dutzende Datenlieferungs-API-Methoden bietet OnConnect Anwendungsentwicklern eine zuverlässige, flexible und skalierbare Lieferung der branchenführenden Metadaten vom unternehmenseigenen On® TV Entertainment. Der Partner von TMS, Digitalsmiths, leitete die Entwicklung und wird viele dieser APIs zur Datenlieferung über eine leistungsfähige, skalierbare Seamless Discovery-Plattform verwalten.

Zusätzlich zu APIs zur Datenlieferung beinhaltet OnConnect ImageCloud, einen Bilderdienst, der On-Demand-Zugriff auf Fernseh- und Filmbilder sowie auf Bilder von Berühmtheiten, die ausschließlich über TMS verfügbar sind. Alle Bilder entsprechen dem Bildstandard von TMS und alle Metadaten sind vollständig mit der einzigartigen TMS-ID synchronisiert.

OnConnect wird TMS-Kunden bei neuen Innovationen unterstützen, indem Forschungs- und Entwicklungszeitleisten verkürzt sowie die Markteinführung für fortschrittliche, visuell aufwendige Entertainmentanwendungen beschleunigt werden. Mit seinem Fokus auf gehostete Bilddateien und effiziente Datenanfragen wurde OnConnect speziell für die Nutzung mit Tablets und mobilen Anwendungen gestaltet. Entwickler, die Interesse am Produkt haben, können unter http://developer.tmsapi.com auf eine interaktive Dokumentation zugreifen und können einen Schlüssel für Entwickler anfragen.

Zu den über OnConnect verfügbaren Entertainmentmetadaten gehören Kinospielzeiten sowie umfangreiche lineare Programmpläne, Online-Videodaten und Beschreibungen zum TV-Programm, zu Filmen, zu Sport und zu Berühmtheiten. Die APIs für die Datenlieferung können kombiniert werden, um eine große Auswahl an Nutzungsszenarien abzudecken. Image Cloud ermöglicht es den Kunden auf einfache Weise aufwendige Bilder in ihre Unterhaltungsschnittstellen einzubetten, ohne das für den Endkunden hohe indirekte Kosten für die Aufnahme, die Speicherung und die Betreuung dieser Bilder anfallen.

„Die Branche entwickelt sich ganz klar in Richtung eines größeren Angebots an Verbraucherführern, Anwendungen und Benutzerschnittstellen", erklärte John Kelleher, TMS Präsident und Chief Operating Officer. „OnConnect unterstützt Entwickler bei schnellen Innovationen, da die Qualität und die Konnektivität von On-Entertainment-Daten genutzt werden, während gleichzeitig die Loyalität und die Nutzung ihrer Angebote wachsen."

„Digitalsmiths ist stolz bei der Bereitstellung von nahtlosen APIs zur Datenlieferung für Entwickler mit unserem Partner TMS zusammenzuarbeiten", erklärte Ben Weinberger, Digitalsmiths CEO. „Indem On Entertainment-Metadaten zugänglicher gemacht werden, beschleunigen Digitalsmiths und TMS Videoinnovationen und -erfahrungen für die Kunden von heute."

TMS Metadaten versorgen die weltweit aufregendsten Unterhaltungsführer, die über Kunden wie Microsoft, Google, TiVo, Comcast, IMDb, Virgin Media UK, DIRECTV Latin America, SKY Brasil und Cablevision Mexico hunderte Millionen Kunden in 40 Ländern erreichen.

Informationen zu TMS

TMS ist ein international führendes Unternehmen im Bereich Unterhaltungsinformationen. Als Teil der Produktreihe On® Entertainment stellt das Unternehmen branchenführende Metadaten aus den Bereichen Fernsehen, Film und Berühmtheiten bereit, welche die Grundlage für die weltweit aufregendsten Unterhaltungsführer und -anwendungen darstellen. Darüber hinaus können diese umfangreichen Metadaten dazu genutzt werden, um aufwendige Medienmessungen und -analysen durchzuführen. Darüber hinaus produziert TMS Zap2it einen sozialen TV-Hub, der interessierte Entertainmentfans von beliebten TV-Shows, Filmen, Berühmtheiten und andere Fans miteinander verbindet. Für weitere Informationen zu TMS besuchen Sie TribuneMediaServices.com.

Informationen zu Digitalsmiths

Der Leitgedanke des Unternehmens ist es, dass die Kunden nicht nach relevanten Inhalten suchen müssen, sondern dass der Inhalt sie findet. Daher stellt Digitalsmiths die branchenweit umfangreichste Videoplattform zum Entdecken bereit, die eine personalisierte Suche, Social Trending, stimmungsbasierte Entdeckungen ermöglicht und die über einen Business-Rule-Engine für alle verbundenen Geräte verfügt. Geschaffen für Dienstanbieter, Content-Anbieter und Hersteller von Unterhaltungselektronik, ermöglicht Digitalsmiths Seamless Discovery® eine personalisierte Entdeckungserfahrung, die den Konsumenten unmittelbar die relevantesten Filme, TV-Shows und andere verfügbare Live-Events anbietet – jederzeit und auf jedem Bildschirm. Digitalsmiths bedient Kunden über alle Medienkanäle und Geräte hinweg, wie unter anderem Cisco, Warner Bros., Paramount, Technicolor, Turner Sports, Univision, die NBA, die PGA und NASCAR. Digitalsmiths ist ein Privatunternehmen unterstützt von .406 Ventures, Aurora Funds, Chrysalis Ventures, Cisco und Technicolor.

Medienkontakt:
Shannon Oborne
Leiter der Abteilung Marketing
Tribune Media Services
Mobil: +1-518-275-8149
E-Mail: [email protected]

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

CloudEXPO Stories
Sanjeev Sharma Joins November 11-13, 2018 @DevOpsSummit at @CloudEXPO New York Faculty. Sanjeev Sharma is an internationally known DevOps and Cloud Transformation thought leader, technology executive, and author. Sanjeev's industry experience includes tenures as CTO, Technical Sales leader, and Cloud Architect leader. As an IBM Distinguished Engineer, Sanjeev is recognized at the highest levels of IBM's core of technical leaders.
Digital Transformation is much more than a buzzword. The radical shift to digital mechanisms for almost every process is evident across all industries and verticals. This is often especially true in financial services, where the legacy environment is many times unable to keep up with the rapidly shifting demands of the consumer. The constant pressure to provide complete, omnichannel delivery of customer-facing solutions to meet both regulatory and customer demands is putting enormous pressure on organizations of all sizes and in every line of business. Fintech is a constant battleground for this technology expanding trend and the lessons learned here can be applied anywhere. Digital transformation isn't going to go away and the need for greater understanding and skills around managing, guiding, and understanding the greater landscape of change is required for effective transformations.
@DevOpsSummit at Cloud Expo, taking place November 12-13 in New York City, NY, is co-located with 22nd international CloudEXPO | first international DXWorldEXPO and will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry players in the world. The widespread success of cloud computing is driving the DevOps revolution in enterprise IT. Now as never before, development teams must communicate and collaborate in a dynamic, 24/7/365 environment. There is no time to wait for long development cycles that produce software that is obsolete at launch. DevOps may be disruptive, but it is essential.
When talking IoT we often focus on the devices, the sensors, the hardware itself. The new smart appliances, the new smart or self-driving cars (which are amalgamations of many ‘things'). When we are looking at the world of IoT, we should take a step back, look at the big picture. What value are these devices providing. IoT is not about the devices, its about the data consumed and generated. The devices are tools, mechanisms, conduits. This paper discusses the considerations when dealing with the massive amount of information associated with these devices. Ed presented sought out sessions at CloudEXPO Silicon Valley 2017 and CloudEXPO New York 2017. He is a regular contributor to Cloud Computing Journal.
DXWorldEXPO LLC announced today that Kevin Jackson joined the faculty of CloudEXPO's "10-Year Anniversary Event" which will take place on November 11-13, 2018 in New York City. Kevin L. Jackson is a globally recognized cloud computing expert and Founder/Author of the award winning "Cloud Musings" blog. Mr. Jackson has also been recognized as a "Top 100 Cybersecurity Influencer and Brand" by Onalytica (2015), a Huffington Post "Top 100 Cloud Computing Experts on Twitter" (2013) and a "Top 50 Cloud Computing Blogger for IT Integrators" by CRN (2015). Mr. Jackson's professional career includes service in the US Navy Space Systems Command, Vice President J.P. Morgan Chase, Worldwide Sales Executive for IBM and NJVC Vice President, Cloud Services. He is currently part of a team responsible for onboarding mission applications to the US Intelligence Community cloud computing environment (IC ...